Das Ziel

Vielen Erwachsenen ist der christliche Glaube - selbst, wenn sie religiös erzogen worden sind - fremd geworden, bzw. fremd geblieben.

Das Pastoralkonzept WeG will Pfarreien und Seelsorgeverbände bzw. Pastoralräume im Anliegen unterstützen, Erwachsenen eine neue lebendige Gotteserfahrung zu ermöglichen und ihre persönliche Christusbeziehung in Gemeinschaft zu vertiefen.

Das Pastoralkonzept WeG trägt dazu bei, dass solche Angebote von einem eigenständigen Team in der Pfarrei oder der Seelsorgeeinheit durchgeführt werden können.

kirche mit zukunft

Dieser Leitfaden gibt auf wenigen Seiten eine Einführung ins Pastoralkonzept „Wege erwachsenen Glaubens“. Er beschreibt die Vorbereitungsphase und zeigt, wie nach einem Glaubenskurs der Weg weitergehen kann. Es werden häufig gestellte Fragen zum Konzept, dem Einsatz und dem Umgang mit den Materialien beantwortet.

Auf beigefügter DVD-ROM sind alle Materialien enthalten, die für die Umsetzung des WeG-Konzepts in einer Gemeinde hilfreich sind – ausgenommen der Kurs- und Kleingruppenmaterialien selbst.

Gerne unterstützen wir Sie dabei.

Newsletter

Unser Spendenkonto

Arbeitsstelle für Pfarrei-Erneuerung
Oberdorf 1, 6206 Neuenkirch;
Raiffeisenbank Sempachersee Süd,
6207 Nottwil;
Konto 60-8545-1;
CH68 8080 8005 7744 7959 3

Back to Top